Ausstellungsöfen zum Aktionspreis

…es sind außergewöhnliche Zeiten – öffentliches und soziales Leben sind eingeschränkt. Umso mehr wissen die Menschen die Wohlfühl-Atmosphäre in ihrem Zuhause zu schätzen.

Um unsere Ausstellung für Sie immer aktuell zu halten, wollen wir auch in diesem Sommer unsere Ausstellung wieder renovieren und modernisieren und tauschen hierfür viele Öfen in der nächsten Zeit aus. Dafür brauchen wir Platz und können Ihnen hier unsere Ausstellungsöfen zum Aktionspreis anbieten. Nutzen Sie diese einmalige Chance und kaufen sich jetzt Ihren Traumofen.

Beim Kauf von einem neuen Kaminofen erhalten Sie einen Gutschein für eine Inspektion nach einem Betriebsjahr Jahr, kostenlos.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen gerne einen Liefer- und Montage-Service an, (innerhalb 60 km) unter Einhaltung der angeordneten Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen.

Kontaktieren Sie uns hierzu für Ihren persönlichen Beratungstermin.

Wir,Ofenhaus-5-2020 das Kaminöfen-Schornsteine Blotta & Kluger freuen uns auf Ihren Besuch.

Wir dürfen wieder öffnen

Wir freuen uns sehr, wieder für Sie da sein zu dürfen.

Wir haben ab Montag, dem 20.04.2020, zu gewohnten Zeiten wieder geöffnet!

Mo-Do 9:00-13:00 und 15:00-18:30 Uhr,  Freitag geschlossen.

Samstag 10:00-14:00 Uhr

Gerne Termine nach Vereinbarung!

Einfach vorbeikommen, oder vorher anrufen und einen Termin vereinbaren.

NICHT vergessen: wir sollten uns alle unbedingt an die Hygienevorschriften halten.

Wir begrenzen den Aufenthalt in unserer Ofenausstellung auf max. 4 Personen. So ist der Sicherheitsabstand gewährleistet.

Wenn wir alle diszipliniert aufeinander achten und verantwortungsbewusst miteinander umgehen, werden wir es schaffen diese Corona-Zeit zu überwinden und unser Leben wieder in den Griff zu bekommen.

Der Guss-Kaminofen Morsoe 7443 vereint Tradition und Qualität auf höchstem Niveau

Hohe Effizienz dank moderner Technik

Der mattschwarze Gusskorpus bereichert jeden Wohnraum und wirkt dabei durch seine Halbkreisform nicht aufdringlich. Das in ihm prasselnde Feuer erfüllt dabei, dank der drei integrierten Sichtscheiben, den gesamten Aufstellraum mit seinem wärmenden Licht und kann in einem 180°-Bereich von allen Seiten bewundert werden.

Auch technisch ist der Guss-Kaminofen Morsoe 7443 eine wahre Bereicherung. Mit einer Nennwärmeleistung von 4,3 kW hat er ein Raumheizvermögen von ca. 105 m³ (angenommene Raumhöhe von 2,5 m). Dabei hat der Morsoe 7443 einen Wirkungsgrad von 82,3 %, was hauptsächlich durch ein Dreifach-Luftsystem erreicht wird. Durch den intensiven Abbrand, wird das Brennmaterial bestmöglich ausgenutzt es werden weniger Emissionen ausgestoßen. Dank des Außenluftanschlusses bleibt auch die Raumluft weitestgehend unberührt, was der Stabilität des Raumklimas dient.

Holzherd ML80

Romantisches Kaminflair und der Duft Ihrer Lieblingsspeise – eine unschlagbare Kombination, die jeder Küche Charme und Charakter verleiht. Mit einem Holzherd schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe: Er liefert wohlige Wärme und leckeres Essen.

Der große Backofen der Serie M wird bei der neuen Serie ML noch größer und ermöglicht somit ein kompromissloses Backen. Dieser außergewöhnliche Holzherd zieht mit minimalistischem Design und überzeugenden Hauptmerkmalen die Blicke auf sich: großzügige Sicht aufs Feuer, hochwertiges Material sowie verschiedene Installationsmöglichkeiten. Zur Auswahl stehen zahlreiche Ausführungs- und Personalisierungsmöglichkeiten.

Der Holzherd ist eine wunderbare Interpretation des modernen Küchenherdes. Die Besonderheit bei einem Holzherd liegt darin, dass er nur mit Scheitholz beheizt wird. Mit dem Holzherd kann das Heizen des Raumes praktischerweise mit dem Kochen und Backen verbunden werden. Dabei können Sie ohne zusätzlichen Strom oder Energie auskommen, was Ihren Geldbeutel schont.

Bei den Modellen der Serie ML, mit großem Backfach, handelt es sich um Beistellherde mit innovativen Design und integrierten Abstandsverbinder zertifiziert zum Verbau zwischen den Küchenmöbel.

Kommissar Grüninger & die Swinging Sixties

11. Oktober 2019, 19:00 Uhr – Kommissar Grüninger & die Swinging Sixties
Im Rahmen der bundesweiten Veranstaltung „Tag der Regionen 2019“ unter dem Motto „Weil Heimat lebendig ist!“ laden das Butzbacher „Theater hinterm Ofen“ und der Rossborn Verlag ein zu einer musikalischen Krimilesung mit Ingeborg Rauch und dem Duo Peter Bayer & Kurt Tippmann.

In ihrer regionalen Romanreihe „der Butzbach-Krimi“ taucht die Autorin ein in die Zeit des ausklingenden Wirtschaftswunders. Die Bühne von Kommissar Emil Grüninger ist die kleine Garnisonsstadt Butzbach – mit 5.000 US-Soldaten und zahlreichen Kneipen und Bordellen ein heißes Pflaster – genau die richtige Kulisse für Mord und Erpressung. Die Lesung stellt ausgewählte Stellen aus allen drei Bänden der Reihe vor.

Schon als Teenager verschrieben sich Peter Bayer und Kurt Tippmann der Musik, spielten gemeinsam die Gitarre. Zum Leidwesen ihrer Eltern schlug ihr Herz für den als „Negerjazz“ verrufenen Beat. Handgemachte Live-Musik ist auch heute ihre Spezialität, mit Gesang, Gitarre und Mundharmonika lassen sie im „Theater hinterm Ofen“ die Swinging Sixties wieder aufleben.

Mit der Verbindung von Musik- und Regionalgeschichte wird die Krimilesung zur Hommage an die Sechziger. Den Bogen von der Historie zum Heute schlägt Patrick Kempf, der mit Witz und gewohnt eloquent durch den Abend führt. Freunde der spitzen Zunge kommen dabei nicht zu kurz, denn es wäre nicht „der Butz“, wenn er nicht den einen oder anderen kritischen Seitenhieb auf das aktuelle (Lokal-)Geschehen parat hielte. Den Besucher erwartet eine unterhaltsame Zeitreise in kuschliger Theater-Atmosphäre. Die Plätze sind rar, hier rücken Akteure und Publikum zusammen – die knuffige Kleinbühne in Butzbach gilt unter Insidern noch als Geheimtipp. Mit regionalen Häppchen sorgt das Team von Kaminöfen und Schornsteine Blotta & Kluger fürs leibliche Wohl.

Veranstaltungsort: Kleinbühne „Theater hinterm Ofen“, Kaminofen-Schornsteine Blotta & Kluger Gbr., Butzbach, Gebrüder-Freitag-Straße 5

Eintritt: 10 Euro
Einlass ab 18:30 Uhr, freie Sitzplatzwahl

Karten sind im Vorverkauf erhältlich bei:
Buchhandlung Bindernagel GmbH, Butzbach, Wetzlarer Straße 25 (keine Abendkasse!)

ingeborg_rauch_lesung_20191011